Springe direkt zu Inhalt

Doppel MA

Der Masterstudiengang Internationale Beziehungen bietet die einmalige Möglichkeit an einem Doppelmasterprogramm teilzunehmen. Eine Teilnahme am Doppelmasterprogramm ermöglicht den Studierenden zusätzliche Auslandserfahrungen zu sammeln und zugleich einen ausländischen sowie einen deutschen Masterabschluss zu erwerben.

Die Freie Universität Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin und die Universität Potsdam sowie das Moskauer Staatliche Institut für Internationale Beziehungen, MGIMO, beim Außenministerium der Russischen Föderation bieten im Rahmen eines europäischen Hochschulkooperationsprojekts ein deutsch-russisches Doppelmasterprogramm "Internationale Beziehungen" an.